Marcus Günther

1970 in Augsburg geboren.
Technische Berufsausbildung. Berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaft. Aufbaustudium an der BWA St. Gallen/Schweiz zum Dipl. HR-Manager (ebs). Systemischer Coach und Berater (DAA), Abschluss als Prozessmanager (univ.). Wirtschaftsmediator (IHK), Qualitätsauditor, EFQM-Assessor.
Gutachter für das Qualitätssiegel des DVWO (Dachverband der Weiterbildungsorganisationen). Weiterbildung in Betriebspsychologie.

Hauptberuflich als Organisationsentwickler bei einem führenden Immobiliendienstleister tätig.
Langjährige Erfahrung als Personalreferent im Begleiten von Change-Prozessen sowie in der (Out)-Placementberatung.
Einführung und Dürchführung eines modularen Soft-skill-Trainingsprogrammes als Personalentwickler. Zahlreiche HR-Projekte.

Wahrnehmung von verschiedenen Führungsaufgaben in NPOs. Ehrenamtlicher Personalentwickler
Ausbilder und Instruktor im Bereich sozialer Dienstleistungen. Lehrrettungsassistent, Kriseninterventionsberater.
Langjährige ehrenamtliche Leitung eines überregionalen Ausbildungsteams in der außerschulischen Jugendarbeit.
Bewerbungstrainer an Schulen.


Tätigkeit als Trainer, Coach und Wirtschaftsmediator. Ehrenamtliche Tätigkeit als Prüfer bei den IHK München und Augsburg.
Förderer des Konzeptes "ProfilPASS" des DIE - Deutsches Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V.
Mentor an der Universität Augsburg im Programm UNIMENTO

wrfel